Wer sind eigentlich die Opti-Racers im WVS?

Opti-Rac­ers vom WVS trainierten mit vie­len kleinen Aben­teuern am Gar­dasee. Wer das ist und was sie erlebt haben haben sie aufgeschrieben. Lesen!

Kanurennsport: Auch die Jüngsten im Ostertraining

Auch die Jüng­sten in der Kanurennsport­gruppe des Wasser­s­port-Vere­ins Schier­stein 1921 e.V. trainieren in den Oster­fe­rien — nicht weit weg, aber inten­siv! (Bericht)

Wi-&-You-Kinder im WVS-Drachenboot

Im Drachen­boot kommt’s auf Gle­ich­takt an — das ler­nen Wi & You-Ferien­pro­­gramm-KInder ger­ade an einem her­rlichen Vor­früh­lingstag (08.04.) im WVS. Mehr dazu.

Aus der Camargue direkt zum Frühjahrsputz

Wackere Kanurennsportler: Vom Train­ingslager in der Camar­gue ging es ohne Pause zum Früh­jahrsputz im WVS weit­er. Die jun­gen Sportler/innen bericht­en selb­st.

Fröhlicher Frühjahrsputz bei Sommer-Temperatur

Geharkt, geschrubbt, mon­tiert, gebürstet, geschraubt und gewis­cht: Weit mehr als hun­dert WVS-Mit­glieder macht­en am Sam­stag (06.04.) bei som­mer­lichen Tem­per­a­turen Früh­jahrsputz auf dem Vere­ins­gelände und auf den Stegen.

(mehr …)

Vereinshock: Elektronischer Wellenschlag

Hohe elek­tro­n­is­che Wellen schlug am Mittwoch (03.04.) eine Face­­book-Mel­­dung mit einem Foto des WVS-Vor­sitzen­­den Edgar Har­tung und Tobias Schütze (links) vor dem WVS-Vere­in: Grund dafür war nicht der in diesen Tagen sel­tene Son­nen­schein, son­dern die Ankündi­gung, dass es auf dem WVS-Vere­in­shock dem­nächst auch Kaf­fee und Kuchen gibt. Das hat auch die örtliche Presse interessiert.

Foto: Hei­di Stockhausen/Facebook

(mehr …)

Kanurennsportler trainieren in der Camargue

Während hier die Ostereier-Suche startet, trainieren WVS-Rennkanuten ihre Pad­del­tech­nik und Ath­letik in Süd­frankre­ich und schreiben über ihre Erleb­nisse.

Ostern 2024: Wildes Wet­ter und die Ste­gan­la­gen des Wasser­s­port-Vere­ins Schier­stein 1921 e.V. scheinen am Don­ner­stag (28.03.) völ­lig ver­waist. Doch das trügt.

(mehr …)

WVS-Kanuten können auch klettern

Kinder und Jugendliche der WVS-Kanurennsport-Abteilung in anderen Dimen­sio­nen unter­wegs: Nicht nur auf dem Wass­er, son­dern auch in der Luft (Bericht).

WVS bald in der Hafenstraße?

Wie Anke Holling­shaus heute (15.03.) im “Wies­baden­er Kuri­er” berichtet, soll die Chris­t­ian-Büch­er-Straße, an dem auch der WVS liegt, kün­ftig Hafen­straße heißen.

(mehr …)

Her­zlich willkom­men beim Wasser­sport-Vere­in Schier­stein 1921 e.V. !

Link zu aktuellen Mel­dun­gen: KanuDrachen­bootSegelnMotor­boot

Wer wir sind und was uns im WVS bewegt, lesen Sie im Überblick.
Und wenn Ihnen das alles gut gefällt und Sie selb­st aktiv Wasser­sport betreiben wollen, nutzen Sie diesen Link: Mit­glied wer­den